Die Künstler

Zurück zur Liste
Jean-Claude Vanden Eynden (c) Thierry Lechanteur

Jean-Claude Vanden Eynden (B)

klavier

Jean-Claude Vanden Eynden ist vollständig Teil der belgischen Kunstlandschaft, und König Philippe hat ihn 2019 sogar zum Ritter geschlagen. Als Schüler von Eduardo del Pueyo wurde er im Alter von 16 Jahren mit einem brillanten dritten Preis beim Königin-Elisabeth-Wettbewerb bekannt, und seitdem hat sein Ruhm nie nachgelassen. Er ist ein Konzertmusiker mit einem beeindruckenden Repertoire und ein begehrter Kammermusiker, der sich durch die perfekte Zusammenarbeit mit seinen Partnern auszeichnet. Neben seinen Konzerten unterrichtete er lange Zeit am Königlichen Konservatorium in Brüssel und berät heute die jungen Künstler der Königin-Elisabeth-Kapelle.