Die Künstler

Zurück zur Liste
Ensemble Musiques Nouvelles (B)

Ensemble Musiques Nouvelles (B)

kammermusik

Das 1962 von Pierre Bartholomée gegründete und seit 1997 von dem Cellisten und Komponisten Jean-Paul Dessy geleitete Ensemble Musiques Nouvelles hat es sich zur Aufgabe gemacht, die kreative Musik in ihrer größten Vielfalt zu bereichern und zu fördern. Das Ensemble besteht aus einem Dutzend treuer Musiker, die aufgrund ihrer Virtuosität und ihres leidenschaftlichen Engagements für das musikalische Schaffen in Wallonien, Brüssel und auf der internationalen Bühne ausgewählt wurden. Ihre Kreativität lädt sich immer wieder neu ein, um atypische und manchmal multidisziplinäre Projekte zu verwirklichen. Musiques Nouvelles hat seit 2015 eine Residenz bei Arsonic.