Die Künstler

Zurück zur Liste
Bart Jacobs (c) Evy Ottermans

Bart Jacobs (B)

Orgel und Cembalo

Bart Jacobs studierte Orgel, Cembalo, Kammermusik und Basso continuo am Lemmens-Institut in Leuven, wo er die Diplome mit höchster Auszeichnung erhielt. Ab 2002 war er Organist an der Kathedrale von Brüssel. Er gewann zahlreiche internationale Preise und trat in ganz Europa auf. Außerdem arbeitet er mit zahlreichen renommierten Chören und Ensembles zusammen. Seine Diskographie ist umfangreich und umfasst unter anderem seine eigenen Rekonstruktionen von J.S. Bachs Konzerten für Orgel und Streicher, die er mit dem Barockorchester Les Muffatti aufführte - eine Aufnahme, die mit renommierten Preisen ausgezeichnet wurde.